Aktuell

Bezirksparteitag am 05.11.2022

Nach einem Grußwort von Dr. Thilo Rohlfs (Staatssekretär a.D.) wurde auf einem gut besuchten Bezirksparteitag der Vorstand bestätigt:

Sybille Rotermund (Vorsitzende)

Bernd Wigger (stv. Vorsitzender)

Kai Lehmann (Schatzmeister)

Klaus Pott (Schriftführer)

Ergänzend wurde Silke Kurtz als Beisitzerin in den Vorstand gewählt.

Neben den Rechenschaftsberichten und der Vorbereitung der Kommunalwahl wurden insulare Themen diskutiert.

Als Gäste nahmen der Kreisvorsitzende der FDP Nordfriesland Iwer Ebsen und der FDP Kreistagsabgeordnete Jörg Tessin teil.

 


Der Comedy Club gastierte am 04.11.2022 in Wyk auf Föhr

Auf Initiative der FDP Föhr-Amrum hat die Friedrich-Naumann-Stiftung den Comedy Club Hamburg zu einem Gastspiel im Kurgartensaal am Sandwall verpflichtet.

Freier Eintritt und Sektempfang sowie 4 Comedians lockten 120 begeisterte Zuschauer unter dem Motto „I LOVE STAND UP“ an und auch die Comedians hatten ihre helle Freude an diesem Auftritt.

Der Moderator Heino Trusheim führte in seiner ureigenen Art durch den Abend und kündigte den Notarzt Dr. Lüder Warnken, den Russland-Deutschen Anton Knaus und den halb Jamaikaner, halb Deutschen Marvin Spencer jeweils mit passenden Worten an.

Das Publikum sparte nicht mit Beifall und ging nach 2 Stunden bester Unterhaltung gut gelaunt ins Wochenende.

 


Gyde Jensen (MdB) zu Besuch auf Föhr

Im Rahmen ihrer diesjährigen Sommertour kam Gyde Jensen am 23.08.2022 nach Föhr. Die FDP Föhr-Amrum informierte über die aktuellen insularen Themen, wie

  • den Neubau der Mittelbrücke und des Schwimmbades,                         
  • die Neugestaltung der Großen Strasse, 
  • den Bau eines Skateparks 
  • den Neubau eines Minigolfplatzes und
  • die Strandaufschüttung in Utersum

Dann wurde der Aufenthalt durch die Besichtigungen der Suppeninsel in Utersum, des Föhrer Hofeis in Alkersum, des Weinguts Waalem in Nieblum und der Milchbar in Wyk zu einer „kulinarischen“ Sommertour.

Gyde Jensen freute sich besonders auch über das Wiedersehen mit dem Klingelmann Knudt Kloberg, den sie bei ihrem Besuch im Vorjahr kennenlernte.

Dieser Tag war für alle Teilnehmer nicht nur wegen des Sonnenscheins ein schöner Tag.


Liberal Open im Golfclub Donner Kleve / St. Michaelisdonn

Nach den Kurzplatz Liberal Open am 18.06.2022 auf Föhr fanden am 21.08.2022 zum 14. Mal die Liberal Open in St. Michaelisdonn statt.

Bei strahlendem Sonnenschein kamen über 100 Golfer zusammen –  darunter u.a. Wolfgang Kubicki und der designierte FDP Landesvorsitzende Oliver Kumbartzky sowie der TV-Moderator Hinnerk Baumgarten.

Die FDP Föhr-Amrum wurde wie im Vorjahr durch Sybille Rotermund, Klaus Pott und Erk Winkler vertreten.

Schöne Preise und ein ausgezeichnetes Grillbuffet rundeten diesen Tag ab.


Kurzplatz Liberal Open 2022

Die 2. Kurzplatz Liberal Open fanden am 18.06.2022 im Golfclub Oevenum statt. Trotz des zeitgleich im Golfclub Föhr stattfindenden Turniers fanden sich 25 Golfer und weitere Gäste beim diesjährigen Spaßtunier ein.

Nach Kaffee und Kuchen wurden die Golfer von dem Klingelmann Knudt Kloborg mit einem Schluck Manhattan und nur einem Golfschläger auf die Runde geschickt. 

Nach 9 gespielten Löchern gab es zur Stärkung leckere Grillwurst und Salat. Anschließend fand die Siegerehrung durch den Vorstand der FDP unter klingender Mithilfe des Klingelmanns statt.  

Sieger nach 9 Löchern und 37 Schlägen war Manfred Petersen, der den Wanderpokal und einen Greenfee-Gutschein des GC Gut Apeldör erhielt.

Zweiter Sieger mit 38 Schlägen wurde Erk Jensen, der sich über einen Greenfee-Gutschein des GC Donner Kleve freuen konnte.

Gewinnerin des Sonderpreises „Nearest to Kubicki“ wurde Ulrike Hansen aus Stockelsdorf bei Lübeck, die einen Massage-Roller zur Muskelentspannung nach Ostholstein mitnehmen konnte.

Zum Abschluss erfreuten sich die Teilnehmer und Veranstalter bei Grillwurst und Salat über ein gelungenes Turnier, das im Jahr 2023 seine Fortsetzung finden wird.


07.06.2022 – Die Friedrich – Naumann – Stiftung zu Gast …

Die Friedrich – Naumann – Stiftung bietet auf Grundlage der Idee des Liberalismus Angebote zur Politischen Bildung an. Mit Veranstaltungen vor Ort sollen Bürger ermutigt werden, sich aktiv im politischen Leben einzumischen.

Zur Initiierung derartiger Veranstaltungen auf Föhr und Amrum trafen sich heute in Wyk auf Föhr Sybille Rotermund und Klaus Pott mit Knut Voigt, dem Landesbüroleiter Norddeutschland bei der Friedrich – Naumann – Stiftung für die Freiheit.
Eine erste Veranstaltung hier auf der Insel ist für September 2022 geplant.

LICHT – ZEICHEN – SETZEN für Frieden und Freiheit

Genau wie im Vorjahr nahm die FDP Föhr-Amrum am 1. Mai 2022 an der küstenweiten Aktion teil. Diese stand für die Solidarität mit der Ukraine und für Frieden und Freiheit.

Die Lichtzeichen waren auch Symbol für den Zusammenhalt und die Willkommenskultur der ukrainischen Flüchtlinge auf der Insel Föhr.

An der Mittelbrücke in Wyk auf Föhr trafen sich um 20 Uhr gemeinsam mit dem FDP-Landtagskandidaten Bernd Wigger weitere Mitglieder der FDP Föhr-Amrum und solidarische Urlauber aus dem Ruhrgebiet.


Kreisparteitag der FDP Nordfriesland am 09.04.2022  

Der gesamte Vorstand der FDP Föhr-Amrum nahm am Kreisparteitag der FDP Nordfriesland in Friedrichstadt teil. Nach der Gründung des Bezirksverbandes im Oktober 2020 war es die erste Teilnahme an einem Kreisparteitag.

Bernd Wigger, der Föhrer Direktkandidat für den Landtagswahlkreis Nordfriesland Nord, wurde zum stellvertretenden Kreisvorsitzenden und Sybille Rotermund als Beisitzerin in den Kreisvorstand gewählt.

Kreisvorsitzender bleibt unverändert Iwer Ebsen aus Süderlügum, der im 6-köpfigen geschäftsführenden Vorstand von 3 neu gewählten Damen unterstützt wird.

 

 


Gesundheitsminister trifft Föhrer Ärzte und Apotheker

Im Paritätischen Haus Schöneberg in Wyk fand auf Initiative der FDP Föhr-Amrum in Rahmen des Frühjahrsempfangs 2022 ein intensiver Gedankenaustausch zwischen dem Gesundheitsminister Heiner Garg und mehreren Föhrer Ärzten sowie der Apothekerin Rebekka Lehmann statt.

Zu Beginn begrüßte Sybille Rotermund (Vorsitzende der FDP Föhr-Amrum) die Gäste und den „Hausherrn“ Nils Peters (Geschäftsführer der PARITÄTISCHES Haus Schöneberg), der  in launigen Worten die mehr als 100-jährige Geschichte des Hauses Schöneberg schilderte. Anschließend sprach Heiner Garg insbesondere über aktuelle Themen wie die Corona-Pandemie und den Krieg in der Ukraine. Seine ausdrückliche Anerkennung fand die Spendenaktion des Inselradios Föhr „Ein Herz Föhr Frieden“ und er überreichte Sybille Rotermund zur Weitergabe an das Inselradio 4 Gutscheine.

Danach diskutierten die Teilnehmer in lockerer Runde in Form eines Gesprächskreises über gesundheitspolitische Themen, wie Corona-Quarantäne Maßnahmen, die Regelungen zu den Corona-Testungen und letztendlich auch die Entwicklung der Krankenhäuser in Richtung privatwirtschaftlichen Unternehmen.

Nach 3 Stunden verließen alle Gäste das Haus Schöneberg mit dem Gefühl „Schön, dass ich dabei war“.


Besuch aus Dithmarschen am 19.02.2022

Anne Riecke (FDP Bürgermeisterin von Hennstedt) und Oliver Kumbartzky (MdL) haben sich trotz Sturmtief „Zeynep“ am frühen Samstagmorgen auf den Weg nach Föhr gemacht.

Anne moderierte einen Workshop für die Föhrer FDP Mitglieder.

Oliver besuchte den Hof Sylvert in Witsum und anschließend gemeinsam mit Anne und einigen FDP Mitgliedern die Farm Distillery Hinrichsen’s in Dunsum.

Mit dabei waren auch der FDP Vorsitzende des Kreises Nordfriesland, Iwer Ebsen sowie der örtliche FDP Kandidat zur Landtagswahl, Bernd Wigger.